Die passende Auswahl des WMS Systems

Die Auswahl des passenden WMS Systems für Ihr Unternehmen ist eine komplexe Entscheidung. Wir haben diesen Blog erstellt, um es Ihnen zu erleichtern, das passende WMS System für Ihr Unternehmen zu finden und um sicherzustellen, dass Sie das optimale System für Ihren Bedarf bekommen.

Da die Unternehmen sehr komplex sind und die Lageranforderungen von Branche zu Branche variieren und häufig gleich mehrere Bedarfe auf einmal abgedeckt werden müssen, benötigen Sie ein WMS System, das sich ganz leicht anpassen lässt, egal ob die Mitarbeiter im Großhandel oder Einzelhandel tätig sind. Die Integration eines WMS Systems kann Ihre gesamte Unternehmensstruktur verbessern. Das System unterstützt Sie dabei, einen Überblick über das Inventar zu bekommen, Ihre Effizienz zu erhöhen und Ihre operativen Kosten zu senken. Wir empfehlen Ihnen, sich einen Partner zu suchen, der viel Erfahrung bei der Implementierung eines WMS System im Groß- oder Einzelhandel hat, und der die unterschiedlichen Herausforderungen der Branche kennt.

1. ERP Integration

Ein Unternehmen sollte als erstes bedenken, inwieweit das ERP Systems in das Unternehmen integriert werden könnte. Welche Daten können zwischen Ihrem Back-Office und der WMS geteilt werden? Dabei sollten Sie berücksichtigen, inwieweit diese Daten Ihre Buchhaltung beeinflussen können, wenn sich der Bestand im Lager verändert. Würden Sie ein ERP System auswählen, dass direkt integriert ist, kann das System selbst wichtige Daten updaten und anpassen. Für ein gut koordiniertes System empfehlen wir Ihnen ein zu 100% integriertes System auszuwählen, sodass die WMS Lösung und das ERP-System die gleiche Datenbank teilen. Sie sollten ein verlässliches und robustes ERP-System wählen, dass Ihre Daten zeitgenau anpasst, um so bei allen anstehenden Herausforderungen den Überblick behalten zu können.

2. Benutzerfreundlichkeit

Der nächste Punkt, der zu überlegen ist, ist die Benutzerfreundlichkeit der WMS-Lösung. Es gibt viele Faktoren, die eine benutzerfreundliche Lösung auszeichnen. Einer dieser Faktoren ist ein für jeden Mitarbeiter leicht anwendbares und verständliches Hauptmenu. Es ist die Voraussetzung dafür, dass Ihre Mitarbeiter effizient und fehlerfrei arbeiten können. Sollten Sie in Ihrem Unternehmen Saison- und befristete Arbeiter einstellen wollen, ist eine einfache WMS-Lösung von Vorteil, da Sie das neue Personal schnell anlernen können. Darüber hinaus würde eine einfache Lösung Ihren Mitarbeitern nur das Notwendigste anzeigen und könnte so Missverständnisse bei der Anwendung vermeiden.

3. Zukunftssichere Hardware

Zusätzlich zu Ihrer WMS-Lösung benötigen Sie auch eine Hardware, die diese Lösung unterstützt. Barcode-Scanner sind eine tolle Möglichkeit um die Effizienz Ihres Lagers zu steigern. Zur Zeit ist Android, das schnellste, flexibelste und anpassungsfähigste System, wenn es um das Zusammenführen von Smart Devices geht. Die Android Plattform bekommt jährlich ein Update von Google. Microsoft hat ein „End-of-Live“ für ihre Windows Scanner bekanntgegeben. Deshalb empfehlen wir Ihnen ein von Android unterstütztes System zu wählen, damit ihre Hardware und die WMS-Lösung zukunftssicher sind.

4. Anwendungen, die Ihre Lösung braucht

Was macht Ihr Unternehmen einzigartig? Welche Eigenschaften verschaffen Ihnen einen Vorteil der Konkurrenz gegenüber? Was würde Ihrem Unternehmen helfen schneller auf Nachfragen zu reagieren und Ihren Kunden ein besseres Erlebnis zu geben?  

Vielleicht brauchen Sie in einer frühen Phase der nächsten Modesaison eine Reihe von Lagern. Vielleicht muss Ihr Lager auf eine bestimmte Temperatur heruntergekühlt werden, damit Ihre Waren länger haltbar sind.

Jedes Unternehmen hat verschiedene Ansprüche und Vorstellungen, und reagiert auf Trends auf die eine oder andere Weise. Deshalb sollten Sie unbedingt eine WMS-Lösung anstreben, die anpassungsfähig ist und auf jede Ihrer Anforderungen reagiert.

Während Ihrer Suche sollten Sie auf jeden Fall ein Auge auf die folgenden Anwendungen haben:

Zählen

Um effiziente Zählungen durchzuführen, sollte Ihre WMS-Lösung nicht nur Inventarzählungen durchführen können, sondern auch kompliziertere, wie z.B. Quartals-Zählungen oder ungeplante Zählungen.

Umlagerung

Diese Anwendung gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Waren und Ihr Inventar im Lager oder im Geschäft umzulagern. Sei es geplant oder ungeplant. Sie werden immer die genaue Anzahl und den Platz der einzelnen Waren in ihrem Lager wissen.

Artikel Finden

Finden Sie schnell den gewünschten Artikel.

Ersatzartikel

Ist eine Ware ausverkauft? Keine Sorge, mit dieser Anwendung können Sie schnell eine passende Alternative finden.

5. Return of Investment

Ein zusätzlicher Punkt, der zu beachten wäre, ist das Return of Investment (ROI). Was ist ein realistischer ROI? Die Zeit um ein ROI zu erzielen, sollte nicht allzu lange sein, und dennoch unterscheidet es sich oft von Unternehmen und Branche. Manche Unternehmen sehen schon ein ROI von 3 – 6 Monaten. Für andere Unternehmen dauert es etwas länger. Im Durchschnitt erzielen die meisten Unternehmen, die eine WMS-Lösung installiert haben, ein ROI von 6-12 Monaten. Die Vorteile und Ersparnisse nach der Implementierung können immens sein.

Das sind die größten Vorteile für Einzelhandelsunternehmen, die eine WMS-Lösung implementiert haben:

 

  • Ersparnisse beim Inventar
  • Ersparnisse durch Reduzierung des Platzbedarfs
  • Reduzierte Anzahl von Fehlern
  • Papierloses Lager
  • Effizientere Mitarbeiter
  • Optimierte Kommissionierung
  • Ersparnisse bei der Ausrüstung

Wie unsere Lösung?

Thank you!

Interesseret i vores løsning?

Thank you!

Wie unsere Lösung?

Thank you!